Kunstwerke


Techniken

Vorab kann ich sagen, dass Acrylfarbe ein dominierender Bestandteilmeiner Kunstwerke ist und als Basis dient. Ich liebe die leuchtenden Farben und die vielfältigen Anwendungsmöglichkeiten von Acrylfarbe! Im Wesentlichen habeich drei Techniken, wie meine Kunstwerke entstehen:

Mix-Fotografie-Collagetechnik auf Leinwand

Bei dieser Technik fotografiere ich ein von mir bereits gemaltes Kunstwerk mit einer hochauflösenden Spiegelreflex-Kamera ab und bearbeite es mit einem Schwarz-weiß-Filter. Anschließend wird das Bild auf einer schwarzen oder weißen Platte angebracht. Wichtig ist dann, dass die Platte und die Fotografie miteinanderverbunden werden und zu einer Einheit zusammenwachsen. Jedes Bild wird dabei individuell betrachtet und bearbeitet um diese Einheit zu entwickeln.

Acryl-Collagetechnik auf Leinwand

Dies ist meine Ursprungstechnik, über welche ich unter „Über mich“ erzählt habe. Diese Technik zeichnet sich daraus aus, dass ich Zeitungsartikel, Ausschnitte aus Magazinen, gemusterte oder einfarbige Servietten und weitere Materialien wie Fasern in meine Kunstwerke integriere. Eingebaut werden diese mit Kleister. Mit einer bestimmten Tupf-Technik werden die einzelnen Elemente miteinander verbunden und ergeben einen stimmigen Hintergrund. Acrylmalerei oder der Einbau von Fotografien sind dann natürlich auch hier ein Bestandteil meiner Arbeit und geben den letzten Schliff.